Dtsch. Hochschulmeisterschaften 2019

Auf den Deutschen Hochschulmeisterschaften 2019 in Köln lagen die ersten Trainingsschwerpunkte von Nikola Stefaniak, Frauen, und ihrem Trainer Gerd Albl vom VFL 08 Repelen.

Und es kam sogar eine neue Bestzeit für die 22-jährige Repelenerin im Hürdensprint dabei heraus. Im ersten Vorlauf über 100 m Hürden der Frauen sprintete Nikola die Hürdenstrecke in sehr guten 14,33 sec. was auch gleichzeitig eine neue persönliche Bestzeit bedeutete und belegte damit den vierten Rang. Nikola versuchte im Finale des Hürdensprints diese Zeit noch einmal zu toppen, was aber leider nicht mehr gelang. Die Zeitmessung im Hürdenfinale löste bei 14,42 sec. aus. Das ergab einen schönen sechsten Platz.